Andreas Richter

Andreas Richter

Andreas Richter ist seit vielen Jahren leidenschaftlicher Softwarecraftsman und Architekt. Über die Jahre hat er durch die Arbeit an unterschiedlich großen Projekten mit einer Vielzahl an Plattformen, Frameworks und Programmiersprachen ein ausgeprägtes Verständnis für sauberen Code, gutes Design und effektive Architekturen entwickelt. Aktuell liegt sein Schwerpunkt auf dem .NET Framework mit C# und diversen Bibliotheken aus diesem Umfeld. Neben klassischen Desktop-Anwendungen entwickelt er auch Mobile- und Web-Anwendungen u.a. mit Xamarin. Dabei kommt bereits seit einigen Jahren das arc42 Template für die begleitende Architekturdokumentation zum Einsatz. Softwareentwicklung ist für ihn keine reine Produktion von Code sondern vielmehr eine Profession und eine Handwerkskunst. Um dem Anspruch gerecht zu werden, ist lebenslanges Lernen, stetiger Wissensaustausch und häufiges Üben essentiell. Aus diesem Grunde besucht er Konferenzen, bildet sich in Workshops weiter und nimmt aktiv an Communityveranstaltungen wie der Spartakiade, dem Developer Open Space und den Magdeburger Developer Days teil. Weiterhin leitet er seit September 2013 erfolgreich die Softwerkskammer in Magdeburg. Blog: https://blog.anrichter.net Twitter: https://twitter.com/anrichter GitHub: https://github.com/anrichter Xing: http://xing.to/anrichter

Sessions von Andreas Richter

Name Zeitraum Stage Themen

S

de-DE Bist du noch zu retten? - Systematische Verbesserung von Softwaresystemen t.b.a. t.b.a.
Architektur

W

de-DE Softwarearchäologie - Architekturen nachträglich kartografieren Montag 09:00 - 17:00 Uhr t.b.a.
Architektur